Archiv der Kategorie: Pressemitteilungen

Rote Hilfe: Knast verweigert Sonja Zeitungsabo

Pressemitteilung: JVA Frankfurt-Preungesheim verweigert Gefangener Zeitungsabonnements Die Justizvollzugsanstalt (JVA) Preungesheim verweigert der 77-jährigen Untersuchungsgefangenen Sonja Suder die Lektüre von Zeitungen, darunterein Abonnement der Süddeutschen Zeitung (SZ). Die skandalöse Begründung lautet, das Zeitungsabonnement werde von der Solidaritätsorganisation Rote Hilfe e.V. finanziert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Kommentare deaktiviert für Rote Hilfe: Knast verweigert Sonja Zeitungsabo

5.10.2011: Presseerklärung des Rechtsanwalts von Christian

Christian G., der gemeinsam mit Sonja S. Mitte September von Frankreich nach Deutschland ausgeliefert wurde, muss trotz lebensbedrohlicher Situation weiterhin in Haft bleiben. In der Presseerklärung nimmt sein Anwalt dazu Stellung.

Veröffentlicht unter Juristisches, Pressemitteilungen | Kommentare deaktiviert für 5.10.2011: Presseerklärung des Rechtsanwalts von Christian

Presseerklärung der Anwälte von Sonja und Christian von 2009

11.3.2009 Die Gunst der Stunde genutzt Am 25.2.2009  hat der Pariser Cour d´Appell in 1. Instanz entschieden, dass Sonja S. (76) und Christian G.(67) an die Bundesrepublik ausgeliefert werden. Gegen diesen Beschluss ist Rechtsmittel eingelegt worden. Bereits im Jahre 2000 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pressemitteilungen | Hinterlasse einen Kommentar